Open Password Archiv Logo

Anzeige




Anzeige


Open Password: Freitag, den 21. Oktober 2016

Pushdienst 2016#116

Steilvorlagen auf der Buchmesse – Bilder und Eindrücke – Sehr positives Feedbvack – Wir sehen uns 2017

Der Arbeitskreis Informationsvermittler und die Frankfurter Buchmesse sagen Danke!

Bereits während der Veranstaltung haben die Organisatoren der diesjährigen Veranstaltung „Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg – Information Strategies in Challenging Times“ #infopro16 ein sehr positives Feedback erhalten. Das Bild zeigt einen Teil des AK-Teams und der Buchmesse (.v.l.n.r. Willi Bredemeier, Kirsti Paerssinen (Buchmesse), Stephan Holländer, Tim Brouwer und Michael Klems. Ein besonderer Dank geht auch von den Organisatoren an die Sponsoren ohne die diese Veranstaltung nicht aufgesetzt werden könnte (Bureau van Dijk, Firmenwissen, Dow Jones Factiva, GBI-Genios, LexisNexis Minesoft, WTI Frankfurt eG).

Bilder & Eindrücke

Ein kurzer Querschnitt an Bildern und Eindrücken sollen ihnen die diesjähringe Veranstaltung näher bringen. Selbstverständlich wird es wieder Audio-Mitschnitte und noch mehr Bilder geben. Wir werden in Open Password in den kommenden Tagen ausführlich die Hinweise und Links hierzu auflisten. Auch eine umfangreiche Berichterstattung zu den einzelnen Vorträgen folgt.

Willi Bredemeier eröffnet die Veranstaltung

Prof. Dr.Bernd Jörs begisterte mit einem Speedy-Vortrag. Hier mit Studierenden die ebenfalls die Veranstaltung nutzten.

Competitve Intelligence in der Informationspraxis und was dies mit einem Schachgroßmeister zu tun hat wurde von Dr. Rainer Michaeli präsentiert.

Dr. Guido Heinen, wissenschaftlicher Dienst des Bundestages gab einen kurzweiligen und lebendigen Einblick in die Arbeit mit Abgeordneten in Berlin.

Thematische Abrundung wie immer durch die Podiumsdiskussion unter der Leitung von Tim Brouwer.

Viel Spaß in den Pausen hatten die Teilnehmer mit dem Zeichner Marcel Bender (ein dickes Dankeschön an Genios für das Sponsorship).

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Anna Knoll, unsere Open Password Autorin, war auf jeden Fall begeistert.

Viel Zeit für einen Austausch und Gespräche boten die Pausen. Jochen Lennhof (Minesoft) und Henrik Schreiber (Recherche und Beratung) sichtlich zufrieden mit dem Anbieter Nutzer Talk (gemeinsam mit Siegrid Riedel (WTI), Willi Bredemeier und Michael Klems).

Live Tweetwall von der Veranstaltung

Über #infopro16 konnten Statements von der Veranstaltung in die digitale Welt gestreut werden. Die Tweets lassen sich über die Tweetwall infopro16.tweetwally.com einsehen.

Ein Auszug von Tweets aus der Veranstaltung:

annalamparterAnna KnollRT: @infobroker Alle Jahre wieder – Massgeschneiderte Informationen als Königsweg für die Information Professionals #infopro16

GesaleleGesa ssuarK#infopro16 Heinen: Wir sind nicht dazu da den Abgeordneten mit richtigen oder falschen Informationen glücklich zu machen.

annalamparterAnna Knoll#infopro16 Heinen: Verfikation von Information fehlt oft, Nische für InfoPro?

#infopro16 Jörs: wir brauchen selbstbewusstere Leute als #InfoPro!

Nicht die Information Professionals müssen auf die Couch, sondern die „Anderen“ #bedeutungsverlust #infopro16 #jörs

Raus aus dem Tal der Tränen. Keine Panik – das bekommen wir gebacken durch lebenslanges Lernen #jörs #infopro16

Competitve Intelligence als #Marktforschung für Erwachsene #Michaeli #infopro16

Michaeli: #IP versteckt sich im Unternehmen unter versch. Bezeichnungen (Business Development, Marktforschung usw.) #infopro16

RT @annalamparter: #infopro16 Schreiber: in 10 Jahren wird es keine Einzelkämpfer-InfoPros geben (Agenturen nur mit 10 IPs aufwärts)

RT @annalamparter: #infopro16 Neue zukünftige Herausforderung für #Minesoft: Wust an Daten clustern, sematisch aufbereiten etc.

Ihr Feedback – wir freuen uns!

Die Veranstaltung in Frankfurt hat wieder gezeigt, wie enorm wichtig der Praxis-Austausch Austausch zwischen Anbietern und Anwendern in der Informationsbranche auf persönlicher Ebene ist.

Gerne können Sie ein Feedback, Hinweise und Verbesserungsvorschläge an die Open Password Redaktion senden.

Archiv & Touchpoint

Das Open Password Archiv Plus bündelt mehr als 1.100 Beiträge aus den Open Password Pushdiensten seit 2016.

 

Anzeige

Anzeige



Events & Termine mit Relevanz für die Informationsbranche

Open Password FAQ

FAQ + Hilfe

Sie können über die Kopfzeile die einzelnen Jahre per Klick ansteuern. Hierzu einfach auf die passende Jahreszahl klicken (siehe Pfeile)

Open Password Navigation Hilfe

Nach dem Klick auf die jeweilige Jahreszahl gelangen sie auf die Titelliste des jeweiligen Jahres. Hier dann auf den gewünschten Titel klicken. (Siehe Pfeile)

Open Password Archiv Titelübersicht

Wir sind bemüht die Beiträge schnellstmöglich in das Archiv zu übernehmen. Falls ein Beitrag per Klick nicht erreichbar ist zählen wir diese Klicks aus. Sie können aber auf der jeweiligen Seite die beschleunigte Einbindung auswählen.

Wir sind bemüht die Beiträge so schnell wie möglich in das Archiv einzubinden. Die Planung sieht die komplette Einbindung aller Beiträge bis zum Ende dieses Jahres (2022) vor.

Wir haben alle Pushdienste (Beiträge) der letzten Jahre als PDF vorliegen. Hier sind entsprechende Abbildungen und Bilder enthalten. Die PDFs zu den Pushdiensten werden ebenfalls Schritt für als Link mit in die Beiträge angelegt.

Wir sind bemüht Beiträge nach denen einen hohe Nachfrage besteht in der Anlage vorzuziehen. Hierfür werten wir die Zugriffe auf die Titellisten und die Klicks auf Beiträge regelmässig aus.

Beitrage die als Material benötigt werden, aber noch nicht im Archiv eingebunden sind können wie folgt angefordert werden.

1. Klicken sie auf den Beitrag aus der Titelliste
2. Füllen sie das Formular aus und fragen sie eine bevorzugte Einbindung an

Wir ziehen die Einbindung vor und senden eine Benachrichtigung sobald der Beitrag eingebunden wurde.