So einfach geht´s | Knowledge Base| FAQ - Fragen & Antworten |Kundenkonto |

Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 09:00 - 13:00 / 14:00 Uhr - 17:00 Uhr per Telefon +49-8321-780.77.99.

Für Anfragen per E-Mail nutzen Sie bitte die info@infobroker.de

KONTO ERSTELLEN

Datenschutz bei infobroker.de – Zum Schutz Ihrer Privatsphäre

notebook-smartphone-1280-300

Auf vielen Websites werden Daten der Besucher gespeichert, ohne dass klar ist, wie damit umgegangen wird.

infobroker.de nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten das Vertrauen der Nutzer in das Internet stärken und aus diesem Grund offen legen, wann welche Daten gespeichert und wie sie verwendet werden.

Gemäß der hohen Bedeutung, die wir einem sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten beimessen, möchten wir hiermit unseren Umgang mit Daten offen legen.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen u.a. Informationen wie bürgerlicher Name, Anschrift und Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden, fallen nicht darunter.

Sie können unsere Website grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie unser Feedback-Formular verwenden oder sich online bewerben, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben möchten.

Ihre Angaben speichern wir auf geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

 

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden im Falle einer Auftragsbearbeitung nur innerhalb von infobroker.de verwendet. Da wir allen Kunden höchste Diskretion zusichern leiten wir kundenbezogene Daten nicht an Dritte weiter.

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Informationen an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften gebunden. Soweit infobroker.de gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, werden Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermittelt.

Für andere Zwecke gibt infobroker.de Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

 

Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden und unter anderem zur Erfassung von Informationen bezüglich der Nutzung einer Website dienen. In einigen Fällen dienen Cookies dazu, zu einem früheren Zeitpunkt von einem Nutzer angegebene persönliche Daten wieder abzurufen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Log-Dateien

Bei jedem Zugriff auf diese Website werden automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei („Logfile“) gespeichert. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

 

IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde (soweit ermittelbar)

* Datum und Uhrzeit des Daten- bzw. Seitenabrufs
* Name der abgerufenen Datei
* Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
* übertragene Datenmenge
* verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem

Die Personenbezogenheit von IP-Adressen in Logfiles ist nach wie vor umstritten. Das Protokollieren von IP-Adressen der zugreifenden Rechner liefert zunächst rein rechnerbezogene Daten, Rückschlüsse auf die Person sind im Regelfall nur in Verbindung mit den beim Provider des Nutzers erfassten Daten möglich. Insofern stellen Logfiles automatisch gesammelte Informationen dar, die keine personenbezogenen Daten sind.

infobroker.de verwendet diese Informationen für statistische Auswertungen, um die Attraktivität dieser Websites zu ermitteln und deren Inhalt zu verbessern. Eine personenbezogene Verwertung oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

Google Analytics Hinweis

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Soweit Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA („Google“), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. „WebBacons“ (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen (Im Internet-Explorer unter „Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung“, bei Firefox unter „Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies“).

 

Disqus Kommentarsystem

Die Disqus-Kommentierungsfunktion wird von der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA als Dienstleistung zur Verfügung gestellt. Disqus ist ein interaktives Kommentarsystem, das es dem Nutzer ermöglicht, mit nur einer Anmeldung auf allen Internetangeboten, die Disqus als Kommentarsystem verwenden, zu kommentieren. Außerdem können sich die Nutzer über bestehende Accounts bei Facebook (über Facebook Connect), Twitter, Yahoo, Google und OpenID anmelden. Auch die Erstellung von Kommentare ohne Registrierung und Anmeldung (als “Gast”) ist möglich. Nähere Informationen zu Disqus und seinen Funktionen finden Sie unter www.disqus.com.

Ihre Daten werden über Disqus verarbeitet und auf deren System gespeichert. Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der betreffenden Daten gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise von Disqus, zu finden unter http://docs.disqus.com/help/30/ und http://docs.disqus.com/help/29/. Wenn Sie sich über Ihren Facebook-, Twitter-, Yahoo-, Google oder OpenID-Account anmelden, werden auch von diesen Anbietern möglicherweise Daten erhoben, gespeichert und genutzt. Einzelheiten dazu finden sich in den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters.

 

Twitter – Schaltflächen

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie „Twitter“ oder „Folge“, verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes über Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

 

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden für die folgenden Zwecke verwendet: (a) Die Ausführung unserer Dienste-, Service- und Nutzerleistungen; (b) Die Gewährleistung eines effektiven Kundendienstes und technischen Supports. Bei Kontaktaufnahme mit uns werden die Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert; (c) Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von uns zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.

 

Video Embed 
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.

 

Newsletter

Unserer Newsletter beinhaltet Informationen über unser Unternehmen, Angebote in unserem Online-Shop, Gewinnspiele und vergleichbare Aktionen. Die Nutzer können dem Empfang der E-Mails jederzeit widersprechen (z.B. per Abmeldelink in jeder E-Mail). Der Name wird gespeichert, um die Empfänger persönlich anzusprechen. Vor dem Versand des Newsletters geht dem E-Mail-Inhaber eine Bestätigungsemail zu, in welcher er die Newsletteranmeldung bestätigen muss. Nicht bestätigte Anmeldungen werden automatisch spätestens innerhalb von vier Wochen gelöscht. Im Rahmen der Anmeldung speichern wir den Anmelde- sowie den Bestätigungszeitpunkt und die IP-Adresse des Nutzers. Wir sind verpflichtet die Anmeldungen zu protokollieren, um ordnungsgemäße Anmeldungen nachweisen zu können.

 

Kinder

Kinder sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an infobroker.de übermitteln. infobroker.de legt allen Eltern und Erziehungsberechtigten nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen.

infobroker.de wird keine personenbezogenen Daten von Kindern anfordern, sammeln, in irgendeiner Weise verwenden oder an Dritte weitergeben.

 

Auskünfte für infobroker.de Kunden & Nutzer

Nutzer haben das Recht, über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Die Kontaktdaten sind dem Impressum zu entnehmen.

 

Sicherheit

infobroker.de trifft Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

 

Links zu anderen Websites

Diese Website enthält Links, die auf andere Websites zeigen. infobroker.de hat keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen ebenfalls einhalten und kann daher keine Verantwortung für deren Datenschutzpraktiken übernehmen.

 

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an: info@infobroker.de. Die Weiterentwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen an unsere Datenschutz Grundsätze erforderlich. Sie werden an dieser Stelle rechtzeitig über alle Änderungen informiert.

 

Weitere Informationen

Näheres zum Thema Datenschutz in der Bundesrepublik Deutschland finden Sie hier:

http://www.bfd.bund.de
http://www.datenschutz.de
http://www.datenschutz-berlin.de

OBEN

Per E-Mail teilen