Es ist Freitag Abend (11.06.2021) und über den Gang des SONTRA Technologieparks hört man leise 80er Jahre Musik. In jedem Falle besser als das Lärmen eines Bohrhammes der am Vormittag in der oberen Etage sein Unwesen trieb. Zwei Bürotüren sind zu diesem Zeitpunkt um 18.00 Uhr noch geöffnet. Es wird noch gearbeitet. 

Die linke Bürotüre gehört zu Alpenmedia Design und Florian Kellermann. Die rechte offene Türe unsere Schaltzentrale des Datenbank-Informationsdienst (infobroker.de). Zu Forian Kellermann hat sich über die Jahre des Nebeneinanders ein freundschaftliches Verhältnis aufgebaut. Man ergänzt sich, man tauscht sich aus und hilft sich in vielen Dingen des beruflichen Alltags.

In der Mitte ist der Monitor zu sehen auf dem von beiden Büros kurze Image-Videos laufen. Die Technik hinter dem Monitor ist recht simpel. Ein USB Stick spielt per Dauerschleife verschiedenste MP4 Dateien ab.

Steigende Temperaturen – Türen auf für leichten Luftzug

Die geöffneten Bürotüren sorgen für leichte und nicht zugige Zirkulation im Büro. Gerade in den heissen Sommermonaten heizt sich das Gebäude trotz Schattenseite über die Tage auf. Auf diese Weise lässt es sich gut aushalten und gerade an einem späten Freitag Abend kann noch konzentriert an eigenen Projekte gearbeitet werden.

Aber die offenen Türen sind auch ein Kommunikationsmittel. Der eine oder andere Büronachbar schaut herein und ein Austausch ist möglich. Bei wichtigen Telefonaten wird die Türe geschlossen. Diskretion in Sachen Information und Recherche ist Standard.

Freitag – Abend auch auf LinkedIn

Das Bild und der Beitrag ist ebenfalls auf LinkedIn zu finden. Wenn sie mir dort folgen wollen – gerne. Hier der Link auf den Beitrag und per Klick auf das Beitragsbild.

LinkedIn Michael Klems Post infobroker

 

Freitag – das Bild und Insight

Ab sofort im Jahr 30 des Datenbank-Informationsdienst wird der Blog wieder zum Berichterstatter rund um unsere Aktivitäten. Dazu gehört ab sofort das Freitagsbild als optischer Einblick oder Rückblick auf die Arbeitswoche.

 

 

Michael Klems ist Experte für die Recherche in professionellen Datenbanken und effiziente Suchstrategien in Online-Quellen. Seit 1991 ist der erfahrene Online-Profi für namhafte Entscheider und Top-Unternehmen in der Informationsbeschaffung tätig. Mit der Seminarreihe „Effiziente Internet-Recherche“ ist der gebürtige Kölner gefragter Referent für Seminare und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen. Michael Klems ist der Kopf hinter dem Online-Dienst infobroker.de.
| Twitter | XING | LinkedIn | YouTube | Seminare