Da ist sie und vor allem frühzeitig vor dem Webinar eingetroffen. Die Ersatz Webcam “für alle Fälle” für das Webinar kommende Woche.

Die Logik hinter der HD Anschaffung ist recht simpel. Sollte die bestehende Infrastruktur bestehend aus Rechner, Internetverbindung und angeschlossener Webcam ausfallen kommt ein Notebook ins Spiel. Fertig eingerichtet und eben mit einer zweiten Webcam.

So gesehen der doppelte Boden und eine Absicherung für Eventualitäten. So kann das geplante Webinar kommende Woche stressfrei starten.