Dieses Format hat es bislang auf der Steilvorlagen Veranstaltung noch nicht gegeben. In einer Talkrunde sprechen Willi Bredemeier (Open Password) und Michael Klems (infobroker.de) mit Anwendern und Anbietern aus der Informationsbranche.

 

An der Gesprächsrunde sind beteiligt Sigrid Riedel (WTI Franfurt), Henrik Schreiber (Recherche und Beratung) und Jochen Lennhof (Minesoft). Einen Schwerpunkt legten die Moderatoren auf die Zusammenarbeit der Anbieter mit den Anwendern. Dabei wurde ausführlich über Preismodelle, erfolgreiche Konzepte und die Auswirkungen auf die freien Information Professionals diskutiert.

 

 

Erfahren Sie im Talk, ob die “Steile These” von Henrik Schreiber, dass mehr als die Hälfte der Informationsanbieter in den kommenden Jahren wegfallen sich bewahrheiten könnte.

 

 

Teilnehmer des Gesprächs im Profil

 

Sigrid Riedel

Frau Riedel ist Vorstand der WTI eG mit Sitz in Frankfurt. „WTI versorgt Fach- und Führungskräfte aus Industrie, Forschung und Lehre professionell mit weltweit erscheinenden, aktuellen Technik- und Business-Veröffentlichungen. WTI ist unabhängig und bietet einen verlagsübergreifenden Zugang zu Fachinformationen, national wie international. Damit unterstützen wir den Wissenstransfer von der Forschung in die Industrie innovative KMUs, die mit ihrer Innovationskraft den Standort Deutschland stützen. Als Vorstand von WTI ist es mir ein besonderes Anliegen, dass die Branche der Informationsvermittlung im Zeitalter der Digitalisierung und wachsenden Informationsflut sichtbar ist und sich in der öffentlichen Diskussion Gehör verschafft.

 

Jochen Lennhof

Jochen Lennhof hat Produktions- und Fertigungstechnik studiert und an der RWTH Aachen seinen Abschluss als Diplomingenieur erhalten. Er arbeitet seit 2004 bei der Minesoft und ist. für die Betreuung der Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Dazu kommt eine aktive Rolle bei der Entwicklung von firmenspezifischen In-house und Workflow-Lösungen. Vor seinem Wechsel zu Minesoft arbeitete Jochen Lennhof für einen Biotech-Start-up und über drei Jahre als Berater bei der KPMG Consulting in Berlin. Nach seinem Umzug aus London im April 2009 leitet er die deutsche Niederlassung in Düsseldorf.

Über Minesoft

Founded in 1996, Minesoft is a global patent information solutions provider, offering online products and services for:

  • Patent Research, Monitoring and Analysis
  • Intellectual Property (IP) Document Retrieval
  • Patent Archiving and Competitive Intelligence
  • Engineering and Technology Research

 

Henrik Schreiber

Henrik Schreiber erlernte die Grundlagen der Chemie an der Universität Oldenburg und wechselte zum Hauptstudium an die Universität Karlsruhe über. Nach einer zweitägigen Tätigkeit im STN-Vertrieb Süd ging er für mehrere Jahre als Infobroker zu den Freudenberg-Forschungsdiensten in Weinheim. 2005 gründete er „Recherche und Beratung“. Heute blickt er auf eine langjährige Vortragstätigkeit zu Recherchethemen unter anderem an der Fachhochschule Mannheim und der Filmakademie Baden-Württemberg zurück.

Steigen Sie über die Kommentarfunktion des Podcast mit in die Diskussion ein.

Bildnachweis:  b.i.t.online/Vera Münch