So einfach geht´s | Knowledge Base| FAQ - Fragen & Antworten |Kundenkonto |

Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 09:00 - 13:00 / 14:00 Uhr - 17:00 Uhr per Telefon +49-8321-780.77.99.

Für Anfragen per E-Mail nutzen Sie bitte die info@infobroker.de

KONTO ERSTELLEN

infobroker.de Corporate Blog

Die neuesten Trends in Fachinformationen und Datenbanken

  Gewerbliche Schutzrechte zu denen Marken und Patente gehören sind für Unternehmen immer ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite sichern diese Rechte ein Monopol, jedoch ist der gesamte Genehmigungs- und Erteilungsprozess recht transparent. Wir wollen dies am aktuellen Fall der Marke structr vs. strucr näher beleuchten. Mit einem Blick auf die Fakten die Seitens

  Verletzen neue Markenanmeldungen eine bestehenden Marke? Eine wichtige Frage die sich Inhaber von Marken fortlaufend stellen. Abhilfe schafft eine Markenüberwachung die Ähnlichkeiten bei Markenanmeldungen und Neueintragungen aufspürt und automatisiert meldet. Der neue kostenfreie Service einer Kollisionsrecherche soll Markeninhaber für eine Markenüberwachung sensiblisieren und eine erste Hilfestellung leisten.   Jedes Jahr werden tausende von neuen

Eine Markenüberwachung ist ein wichtiger Schritt nach dem erfolgreichen Anmeldungen und Eintragen einer Marke. Dies trifft für deutsche oder europäische Marken (Gemeinschaftsmarken) zu. Mit Hilfe einer Ähnlichkeitsüberwachung werden die Inhaber von Wort- aber auch Wort-/ Bildmarken über kollidierende Markeneintragungen informiert und können gegen die störende Marke vorgehen. Wird keine Markenüberwachung geschaltet können die Folgen bei

Auch Inhaber von Domains kann das Markenrecht einholen. Begriffe sind mittlerweile Mangelware und die Gefahr, dass eine bereits bestehende Domain mit einer neu eingetragenen Marke kollidiert ist groß. In einem Blog-Beitrag betrachten wir die Situation die schon so manche Domain ereilt hat. Eine neue Marke kollidiert exakt mit einer älteren Domain. Meist per Zufall entdecken

Eine Markenüberwachung gehört zum nachfolgenden Schritt nach der erfolgreichen Eintragung einer Marke in ein Markenregister. Mit Hilfe einer Überwachung können frühzeitig störende neue Marken identifiziert und frühzeitig über ein Widerspruchsverfahren angegangen werden. Fatal wird es, wenn eine Marke bereits eingetragen ist. Hier nur über ein sehr kostenintensives Löschungsverfahren der Versuch unternommen werden eine Marke aus

Noch online – Webauftritt – von talkabout – laut Inhaber Mirko Lange folgt in Kürze das Insolvenzverfahren Aktuell ist das Unternehmen “talkabout GmbH” der bekannten Social Media Größe Mirko Lange im Diskurs und Gespräch der Medien sowie auf zahlreichen Social Media Kanälen. Hintergrund ist die bevorstehende Insolvenz der Agentur laut Ankündigung des Inhabers. Wir haben

Kein Hexenwerk: Per Markenüberwachung ist Apple auf die damalige Markeneintragung der Bildmarke Apfelkind aufmerksam geworden Im aktuellen Blogbeitrag „Der Apfel im Gras – wie Apple das Apfelkind entdeckte“ erläutern wir die Überwachung von Bildmarken mit Hilfe der Wiener Klassifikation. Hier werden gleiche Formen mittels einer Klassifikation über den Monitoring Algorithmus ermittelt. Für uns ist es

Kosten direkt online berechnen und Angebot per E-Mail erhalten – der Kostenrechner Markenüberwachung Die Frage nach den Kosten einer Markenüberwachung wird an uns recht häufig gestellt. Eigentlich lassen sich die Kosten über das infobroker.de Online-System denkbar einfach ermitteln. Per Landesauswahl und Anzahl der Klassen teilt das Bestellsystem die Kosten pro Jahr schnell und einfach mit.

Anteil zu hoch oder realistisch – wir gehen davon aus das zahlreiche Marken ohne Überwachung eingetragen sind Im aktuellen Blogbeitrag „Markenüberwachung – nur eine Sache der Konzerne“ besprechen wir die Hintergründe und Ursachen, warum eine Markenüberwachung immer noch ein Geheimtipp ist. Wir gehen aktuell davon aus, dass 75% aller Markeneintragungen in Deutschland ohne eine aktive

Keine Angst er tut Ihnen nichts. Nur dann, wenn eine Markenanmeldung ähnlich, recht nahe dran oder identisch auftaucht dann schlägt er zu. Der Ninja-Algorithmus unserer Markenüberwachung kennt dann kein Pardon. Direkt per E-Mail meldet er die störende Marke. Zahlreiche Anwender setzen seit Jahren auf unseren Ninja den wir heute mal zeigen. Normalerweise sieht man Ninjas

OBEN

Per E-Mail teilen