Marke angemeldet und dann “Bämm” – es kommt einer der ganz Großen und bügelt einen Widerspruch rein. Im heutigen Beitrag unserer Reihe Marken Widersprüche mit zwei populären Top-Player Beispielen.

Vielen ist nicht bekannt, dass Facebook die Marke “Book” angemeldet hat. Ja aber “Book” – kann man das überhaupt als Marke eintragen? Tja – Facebook macht es halt und versucht nun das Ding durchzudrücken. Gegen alle Widerstände und Löschungsanträge.

Und die EU Unionsmarke “Book” – Reg. Nr. 018075712 ist für die Klasse 36 u.a. für “Elektronischer Kapitaltransfer; Verarbeitung von Kreditkarten-, Debitkarten- und Geschenkkartentransaktionen; Kaufmännische Dienstleistungen” sogar von Facebook eingetragen.

Bei den anderen „Book“ Wortmarken (nachfolgend die Reg. Nr. 018075717, 018075711, 018075708, 018075719, 018075713, 018075716) sind zwar Löschungsanträge anhängig, aber dennoch kontert Facebook bei neuen Marken mit den Bestandteilen “Book” mit einem Widerspruch.

Book Marken Facebook

Zahlreiche Löschungsanträge laufen gegen Facebook für die Markeneintragungen zu „Book“ – als EU Unionsmarken

Dies ist logisch, da Facebook den Markt sauber halten will und seinen Alleinstellungsmerkmal behaupten muß.

So kassiert die MarkeneintragungeMotionBook aktuell einen Widerspruch von “Facebook”.

Salesforce verteidigt seine Markenrecherche

Ein weiterer Klassiker sind Eintragungen mit dem Bestandteil “Force” im Bereich IT und Digitale Dienste. Hier reagiert “Salesforce” (bekanntes CRM System) ebenfalls mit Widersprüchen die den Bestandteil “Force” enthalten.

Aktuelle Fälle zu Marken Widersprüchen

Weitere Beispiele zu Widersprüchen bei denen Ähnlichkeiten der Killer sein könnten aus unserer aktuellen Wochenauswertung.

Anmeldermarke ./. Widerspruchsmarke

Planeteers ./. PLENITER
s-kini ./. skiny
NOOKE ./.NOKIA

Noch mehr Beispiele? Diese finden sie in unserer Übersicht die wir wöchentlich aktualisieren. Interessant für Rechtsanwälte die Beispiele zu aktuellen Widersprüchen zu Marken suchen. Aber auch interessant für Einsteiger die an echten Fällen das Thema Marke und Ähnlichkeit erleben wollen.

Hinweis: Dieser Beitrag ist am 30.09.2021 entstanden. Der Status zu Widerspruchsverfahren kann sich ändern und damit auch der Status einer Marke. Wir geben den Stand des Veröffentlichungstages dieses Beitrags wider. Für den aktuellen Stand zu einer Marke und einem Widerspruchsverfahren nutzen sie die relevanten Markendatenbanken. Wir haben entsprechende Marken in diesem Beitrag auf deren Dokumenteintrag verlinkt. Hier obliegt die Aktualisierung beim jeweiligen Anbieter.

 

 

Michael Klems ist Experte für die Recherche in professionellen Datenbanken und effiziente Suchstrategien in Online-Quellen. Seit 1991 ist der erfahrene Online-Profi für namhafte Entscheider und Top-Unternehmen in der Informationsbeschaffung tätig. Mit der Seminarreihe „Effiziente Internet-Recherche“ ist der gebürtige Kölner gefragter Referent für Seminare und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen. Michael Klems ist der Kopf hinter dem Online-Dienst infobroker.de.
| Twitter | XING | LinkedIn | YouTube | Seminare