Bereiten die Hochschulen die künftigen Information Professionals ausreichend auf die Praxis vor? Ragna Seidler-de Alwis

Hat der Beruf des Information Professional eine Zukunft? Wie muss das Profil eines Information Professionals für den Markt gestaltet werden?

 

Anzeige

 

Eine Stellschraube ist sicherlich die Ausbildung die im Rahmen verschiedener Studiengänge in Deutschland angeboten wird. Im Vortrag von Frau Prof. Ragna Seidler-de Alwis von der Fachhochschule Köln wurde deutlich, welche vielfältigen Fähigkeiten ein angehender Information-Beschaffer und Rechercheur mitbringen muss.

 

seidler-de-alwis-infopro13-buchmesse-steilvorlagen-1

Wie wird der Nachwuchs an den Hochschule auf die Anforderungen der betrieblichen Praxis für die Informationsvermittlung vorbereitet?  #InfoPro13 Frankfurter Buchmesse 2013 – Bild – @infobroker.de

 

Hier reicht nicht nur die reine Informations-Kompetenz aus, sondern insbesondere die Aufbereitung und Präsentation wird als eine der Kernkompetenzen der Young-Professionals deutlich.

 

Bereiten die Hochschulen die künftigen Information Professionals ausreichend auf die Praxis vor? Ragna Seidler-de Alwis by infobroker on hearthis.at

Alternativer Download als MP3
(22 MB |23:20 min)

 

infobroker.de Podcast auf dem SmartPhone -Für iTunes nutzen Sie diesen Link
http://itunes.apple.com/de/podcast/infobroker-de-podcast/id439577901

 

 

Michael Klems ist Experte für die Recherche in professionellen Datenbanken und effiziente Suchstrategien in Online-Quellen. Seit 1991 ist der erfahrene Online-Profi für namhafte Entscheider und Top-Unternehmen in der Informationsbeschaffung tätig. Mit der Seminarreihe "Effiziente Internet-Recherche" ist der gebürtige Kölner gefragter Referent für Seminare und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen. Michael Klems ist der Kopf hinter dem Online-Dienst infobroker.de.

| Twitter | XING | LinkedIn | YouTube | Seminare

Bildnachweise:  @Vera Münch