So einfach geht´s | Knowledge Base| FAQ - Fragen & Antworten |Kundenkonto |

Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 09:00 - 13:00 / 14:00 Uhr - 17:00 Uhr per Telefon +49-8321-780.77.99.

Für Anfragen per E-Mail nutzen Sie bitte die info@infobroker.de

KONTO ERSTELLEN

infobroker.de Corporate Blog

Die neuesten Trends in Fachinformationen und Datenbanken

Kosten direkt online berechnen und Angebot per E-Mail erhalten – der Kostenrechner Markenüberwachung Die Frage nach den Kosten einer Markenüberwachung wird an uns recht häufig gestellt. Eigentlich lassen sich die Kosten über das infobroker.de Online-System denkbar einfach ermitteln. Per Landesauswahl und Anzahl der Klassen teilt das Bestellsystem die Kosten pro Jahr schnell und einfach mit.

Wir erklären die Markenüberwachung in einer fünfteiligen Reihe Mit einer kleinen Reihe im infobroker.de Blog haben wir das Thema Markenüberwachung und den Sinn eines bestehendes Schutzes zu einer Marke besprochen. Die Basis zu dieser Reihe bildete unser E-Book „Markenüberwachung – Marken schützen – Rechte stärken“ das kostenfrei per Download  das direkt und kostenfrei geladen werden

In nur wenigen Schritten kann eine Markenüberwachung über das infobroker.de Servicesystem geschaltet werden. Das Anlegen der Überwachung einer Marke ist recht einfach und bedarf nur weniger Schritte. Sinnvoll ist es das jeweilige Aktenzeichen der Marke zur Hand zu haben. Dies ist aber nicht zwingend notwendig.     Innerhalb des Video-Tutorials werden alle Schritte zur Markenüberwachung

Direkt online blättern und sich einen Eindruck verschaffen – das kostenfreie E-Book „Markenüberwachung“ ist auf youblisher.com abrufbar. Ein PDF Dokument direkt online durchblättern und sich vorab ein Bild vom Inhalt machen? Das geht auch mit dem kostenfreien E-Book „Markenüberwachung – Marken schützen – Rechte stärken“. Dabei muss nur an der oberen Ecke des E-Books geklickt

Das aktuelle Angebot für die Markenüberwachung EU-Gemeinschaftsmarke mit einem Umfang von bis zu 3 Markenklassen gemäss Nizzaer Klassifikation. Innerhalb der Markenüberwachung wird die Marke identisch und auf Ähnlichkeit überwacht. Dabei werden Anmeldungen in den 27 Einzelländern mit eingeschlossen. Ebenfalls EU-Gemeinschaftsmarken und IR-Marken. Ergebnisse werden unverzüglich per E-Mail als Komplett-Report mitgeteilt. Der Report enthält alle Angaben

Das aktuelle Angebot für die Markenüberwachung Deutschland mit einem Umfang von bis zu 3 Markenklassen gemäss Nizzaer Klassifikation. Innerhalb der Markenüberwachung wird die Marke identisch und auf Ähnlichkeit überwacht. Ergebnisse werden unverzüglich per E-Mail als Komplett-Report mitgeteilt. Der Report enthält alle Angaben zur gegnerischen Marke. [one_third][message type=“custom“ width=“100%“ start_color=“#FFFFFF“ end_color=“#EEEEEE“ border=“#BBBBBB“ color=“#333333″] Markenüberwachung Deutschland ab

Bereits gestern ist die Länderliste der erreichbaren Länder im Service Markenüberwachung online gegangen. Nachfolgend eine Übersicht der erreichbaren Länder. Aktuell ist die Länderliste in der englischen Sprachversion vorliegend. [custom_list style=“list-10″]   Afghanistan Algeria Andorra Angola Anguilla Antigua & Barbuda Argentina Armenia Aruba Australia Austria Bahamas Bahrain Bangladesh Barbados Belarus Benelux Bermuda Bhutan Bolivia Bosnia-Herzegovina Botswana

Neu im Download-Angebot diesen Monat Die aktuelle Preisübersicht zu den Markenüberwachungsdiensten (Markenmonitoring) zu weit über 50 Ländern. Download der aktuellen Preisliste inkl. Bestellformular im PDF Format (7 Seiten) >> Erscheint in Kürze: Markenüberwachung Leistungskatalog: Wir arbeiten aktuell an einem neuen Informationskatalog zum Segment Markenüberwachung.   Grundsätzlich ist eine Markenüberwachung erheblich wirtschaftlicher als die Reaktion auf

OBEN

Per E-Mail teilen