So einfach geht´s | Knowledge Base| FAQ - Fragen & Antworten |Kundenkonto |

Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 09:00 - 13:00 / 14:00 Uhr - 17:00 Uhr per Telefon +49-8321-780.77.99.

Für Anfragen per E-Mail nutzen Sie bitte die info@infobroker.de

KONTO ERSTELLEN

infobroker.de Corporate Blog

Die neuesten Trends in Fachinformationen und Datenbanken

Wie aktuell sind die Daten in einer Datenbank? Gerade bei Recherchen nach Marken oder dem Stand der Technik ist diese erste Fragestellung recht wesentlich. Bevor eine Recherche durchgeführt wird, sollte der aktuelle Datenbestand durch einen Check der letzten Dateneinspielung geprüft werden. Professionelle Datensysteme bieten dies in der Regel durch einen Abfragebefehl oder direkt nach dem

Besonderheit U.S. Marken – zwei Datenbestände U.S. Federal und U.S. State müssen recherchiert werden   Bei der Recherche nach U.S. Marken ist zu beachten, dass in den Vereinigten Staaten Marken für verschiedene Räume angemeldet bzw. eingetragen werden können. Bei den Federal Marken gilt der Markenschutz für den gesamten Bereiche USA. Mit einer U.S. State Trademark

Recht häufig müssen mehrere Begriffe vor der Markenanmeldung geprüft werden. Innerhalb der Recherchedienste Markenrecherchen können mehrere Aufträge als eine Bestellung platziert werden. Das Video-Tutorial zeigt die einzelnen Schritte wie über die erste Bestellung dann per direktem Klick aus dem Warenkorb auf das vorhergehende Auftragsformular gewechselt werden kann.  Am Ende der einzelnen Auftragseingaben kann die gesamte

Erhebliches Markenpotenzial – Märkte in Südamerika Der südamerikanische Wirtschaftsraum ist durch Wachstumsraten in vielen Bereichen ein spannendes Marktumfeld. Für die Erweiterung bestehender Marke durch internatioale Markenanmeldungen (IR-Marke) ist eine vorherige Markenrecherche notwendig. Mittels einer Recherche kann das Risiko minimiert werden durch Widersprüche im Anmeldeverfahren ausgebremst zu werden. Mit Blick auf Fussball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Zahlreiche Einzelländer erweiteren den Bereich Markenüberwachungen 15 neue Festpreisdienste im Bereich Markenüberwachung sind seit dem 10.06.2012 online. Wir haben damit die Kernländer im Festpreisangebot, die bislang am meisten angefragt wurden. Alle 15 neue Länder bzw. Gruppen in der Übersicht Amerika Paket – NAFTA Raum (Kanada, Mexiko, USA) Bulgarien Estland Finnland Griechenland Irland Kanada Norwegen Polen

Neu im Download-Angebot diesen Monat Die aktuelle Preisübersicht zu den Markenüberwachungsdiensten (Markenmonitoring) zu weit über 50 Ländern. Download der aktuellen Preisliste inkl. Bestellformular im PDF Format (7 Seiten) >> Erscheint in Kürze: Markenüberwachung Leistungskatalog: Wir arbeiten aktuell an einem neuen Informationskatalog zum Segment Markenüberwachung.   Grundsätzlich ist eine Markenüberwachung erheblich wirtschaftlicher als die Reaktion auf

OBEN

Per E-Mail teilen