Informationsvermittlung gut, inhaltlicher Mehrwert gut, aber das ist bei weitem nicht alles – Yvon-Laurent Lusseault

Was macht eine Enterprise Social Network erfolgreich? Wie können in großen Unternehmen zielgerichtet an Empfänger adressiert werden?

 
 
 

Mit einer Geschichte zu Tobias eines Informationsmanagers in einem Konzern stellte Yvon-Laurent Lusseault von der ETAS GmbH (Stuttgart) die Aufgabe eines Mitarbeiters dar der Informationen an die Geschäftsleitung, an Entscheider und die Belegschaft zu verteilen hat. Hierzu gehören Marktforschungsdaten und strategische Informationen die zum einen verwalten.
 

Anzeige

 

Einen Hauptteil der Zeit verbringt der Information Manager mit dem Suchen nach Informationen. Das Dilemma des Informationsspezialisten: Ein großer Teil der Daten verschwindet in Archiven und Schränken. Für Lusseault sind Unternehmen die sich in diesem Status befinden von Enterprise 1.0. Die Informationsabteilung erfüllt eine Alibifunktion. Die Aufgabe der Abteilung ist so Lusseault “Schränke zu befüllen”.
 

lusseault-buchmesse-2013-infopro13-1

Yvon-Laurent Lusseault von der ETAS GmbH (Stuttgart) schilderte am Beispiel eines Information-Professionals wie Mehrwerte im Unternehmen per Enterprise Network erfolgreich kommuniziert werden  #InfoPro13 Frankfurter Buchmesse 2013 – Foto Vera Münch

 

Um dieses Dilemma aufzubrechen beschreibt Lusseault am “Beispiel von Tobias” den Aufbau eines Enterprise Network in einem Unternehmen. Aus welchen Modulen muss das Netzwerk bestehen und welche Funktionen muss die Enterpise Plattform aufweisen.

Lusseault geht im Vortrag noch weiter: Nach dem euphorischen Aufbau der Enterprise Network Plattform schläft diese im wahrsten Sinne des Wortes ein.Wie kann es “Tobias” schaffen die Plattform am Leben zu erhalten und den Nutzwert zu transportieren.

Der Vortrag ist auch für Entscheider aus dem Social Media Umfeld spannend, wie Unternehmen es schaffen können neue Technologien und Kommunikationstools in Großunternehmen zu kommunizieren.

 

Hörbeitrag – jetzt anhören

 

Alternativer Download als MP3
(23,5 MB |23:04 min)

 

infobroker.de Podcast auf dem SmartPhone -Für iTunes nutzen Sie diesen Link
http://itunes.apple.com/de/podcast/infobroker-de-podcast/id439577901

 

 

Michael Klems ist Experte für die Recherche in professionellen Datenbanken und effiziente Suchstrategien in Online-Quellen. Seit 1991 ist der erfahrene Online-Profi für namhafte Entscheider und Top-Unternehmen in der Informationsbeschaffung tätig. Mit der Seminarreihe „Effiziente Internet-Recherche“ ist der gebürtige Kölner gefragter Referent für Seminare und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen. Michael Klems ist der Kopf hinter dem Online-Dienst infobroker.de.

| Twitter | XING | LinkedIn | YouTube | Seminare

 

Bildnachweise:  @Vera Münch