Die Heinrich Heine Universität in Düsseldorf plant die Schliessung des Bereichs Informationswissenschaften. Der Faktultätsrat der Universität nutzt scheinbar die Gelegenheit die anstehende Pensionierung der Stelle des Lehrstuhlinhabers Wolfgang G. Stock gleich durch ein Einstampfen eines Fachbereiches zu nutzen.

 

In einem Schreiben an den Herausgeber von PASSWORD schreiben Prof. Dr. Dirk Lewandowski, Prof. Dr. Isabella Peters , Dr. Jasmin Schmitz, Dr. Violeta Trkulja, Dr. Katrin Weller:

 

„Wir haben jüngst erfahren, dass die Düsseldorfer Informationswissenschaft mit der Pensionierung des Lehrstuhlinhabers Wolfgang G. Stock geschlossen werden soll. Der Grund für die Schließung ist ein vermeintlicher Sparzwang. Dass gerade die Informationswissenschaft betroffen ist, liegt vermutlich daran, dass hier als nächstes eine Professur nachzubesetzen ist. Schon in der nächsten Sitzung des Fakultätsrats der Philosophischen Fakultät am 26. Januar soll die Schließung endgültig beschlossen werden.“

 

Die Heinrich Heine Universität ist durch Sparmaßnahmen gezwungen einen gesamten Lehrbetrieb auf dem Laufenden zu halten. Die Folge einer Landespolitik der Rot-Grünen Regierung deren Folgen zahlreiche Menschen bereits in Köln schmerzhaft erfahren durften strahlt nun auf die Bildungs-, Forschungs-und Wissenschaftsebene durch.

 

Anzeige

 

Warum es die Informationswissenschaften in der Gesamtheit erwischt hat ist sollte herausgefunden werden. Denn eine Erosion der Lehrstühle setzt sich seit Jahren fort.

 

Die Autoren rufen zu einem Protestschreiben auf. So heisst es im Schreiben:

 

„Bitte schicken Sie Ihren Protestbrief möglichst rasch, auf jeden Fall aber noch rechtzeitig vor der entscheidenden
Sitzung am Dienstag, 26. Januar, unabhängig voneinander an den Dekan der Philosophischen Fakultät und an die Rektorin der Universität. Die Adressen lauten:

• Dekan der Philosophischen Fakultät
Prof. Dr. Ulrich Rosar
Gebäude 24.51
Universitätsstraße 1
D-40225 Düsseldorf
Email: Ulrich.Rosar@hhu.de

• Rektorin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Prof. Dr. Anja Steinbeck
Gebäude 16.11
Universitätsstraße 1
D-40225 Düsseldorf
Email: rektorin@hhu.de“

 

#saveIWS – Gespräch mit dem Fachschaftsrat Nghia Truong by infobroker on hearthis.at

 

Unsere Branche ist aufgerufen die Präsenz nach Außen und damit die Bedeutungswertigkeit gerade in der Praxis zu dokumentieren. Aktuelle Themen und Trends wie Digitalisierung und Industrie 4.0 können durch Informationsiwssenschaften flankiert werden. Dabei müssen die Ansätze klar und deutlich formuliert sein. Das Schwelgen in wissenschaftlicher Verliebtheit wird Politiker in Düsseldorf, auch auf der Bildungsebene, kaum beeindrucken.

 

Anzeige

Aktuelle, Tweets & More im Storyfi Board

Um sie aktuell über den Fall „Informationswissenschaft an der Heinrich Heine Universität“ auf dem Laufenden zu halten haben wir ein Storyfi Board hierzu angelegt. Tweets, Beiträge und Meldungen werden dort gebündelt.

 

 

Gerne können Sie auch den Kommentarbereich für ein Feedback nutzen.