So einfach geht´s | Knowledge Base| FAQ - Fragen & Antworten |Kundenkonto |

Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 09:00 - 13:00 / 14:00 Uhr - 17:00 Uhr per Telefon +49-8321-780.77.99.

Für Anfragen per E-Mail nutzen Sie bitte die info@infobroker.de

KONTO ERSTELLEN

infobroker.de Corporate Blog

Die neuesten Trends in Fachinformationen und Datenbanken

Ein wesentlicher Meilenstein im Jahr 2012 – infobroker.de startet mit der WebApp den mobilen Zugriff in neuer Generation Die wesentlichen Meilensteine 2012 in einer Zusammenfassung: Mai – Start des neuen Servicesystems Mit dem neuen Servicesystem basierend auf Magento haben wir die Weichen für eine moderne Infrastruktur für die kommenden Jahre gelegt. Nach gut 10 Jahren

Wir wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage! Wir danken allen Anwendern von infobroker.de für die gute Zusammenarbeit. Selbstverständlich stehen wir Ihnen mit unseren Express-Diensten vor den Festtagen und vor dem Jahreswechsel zur Verfügung. Wir sind bemüht in dringenden Auskuftsfällen schnell und umfassend zu helfen.  

Viele Insolvenzen von Lieferanten werden meist durch Kommissar Zufall bekannt oder dann, wenn es schon beinahe zu spät ist. Steht ein Unternehmen dauerhaft mit einem Lieferanten im Kontakt so erreichen Informationen zu Veränderungen den Einkäufer in der Regel recht schnell. Bei Lieferantenbeziehungen die wichtig, aber nicht so häufig gepflegt werden kann eine maßgebliche Veränderung erhebliche

Am Beispiel von Kai Römer der als Management Consultant international viel unterwegs ist erläutern wir die Arbeitsweise der internationalen Firmenauskunft. Dabei kann über die WebApp direkt ohne jegliche Installation eine Auskunft angefordert werden. Die Ergebnisse werden per E-Mail übertragen.   Die Anwendungsfälle für Firmenauskünfte sind vielfältig. Von Daten zur Absicherung einer Geschäftsbeziehung (industrieller Einkauf), Rechtsstreitigkeiten

Immer wieder müssen wir feststellen, dass die Überwachung einer Marke nur von wenigen Inhabern in Anspruch genommen wird. In unserem Erklär-Video erläutern wir die Notwendigkeit einer Markenüberwachung und wie einfach diese über infobroker.de geschaltet werden kann.     Eine Markenüberwachung ist für Länder weltweit, natürlich auch nur für Deutschland oder festgelegte Regionen möglich. Sprechen Sie

3 x Michael Klems auf Social Media

Donnerstag, 06 Dezember 2012 von

140 Zeichen mit Neuigkeiten rund um Datenquellen, News und Social Media @michaelklems Mehr als 9.000 Tweets und   Google+ Gehört mit in das Portfolio – die Google+ Aktivitäten von Michael Klems In über 3.000 Kreisen befindet sich Michael Klems und ist recht aktiv  Facebook – Effiziente Recherche im Internet Hinweise zu Online-Quellen und Suchmaschinen im

Social Media Service @infobroker hilft bei Recherchediensten 04.12.2012 Sonthofen – infobroker.de bietet schnellen und effizienten Service für die mobile Nutzung von Recherchediensten mit einem Social Media Service Was tun, wenn ein Entscheider unterwegs im Flughafenterminal kurz vor der Abreise eine Information zu einem Geschäftspartner oder Kunden benötigt? Den passenden Recherchedienst zu finden und vor allem

Ideal für den mobilen Einsatz – der neue Social Media Service mit @infobroker Sie sind unterwegs und benötigen Hilfe zu einem passenden Rechercheservice. Wie schnell sind Daten verfügbar, wo liegen die Kosten und wie lautet der direkte Link zum Recherchedienst? Der ideale Fall für den neuen Social Media Service @infobroker. Einfach via Twitter an @infobroker

Einfach das SmartPhone zücken – die eigene Marke in Aktion fotografieren und mit #deinemarke auf Instagram laden Weihnachtszeit und an jeder Ecke gibt es einen Online-Adventskalender. Wir gehen einen etwas anderen Weg und starten mit unserer ersten Instagram-Aktion. Dafür reicht ein gängiges SmartPhone und ein Instagram Konto und auf geht´s. Du hast eine eigene Marke?

Moderne TV Geräte tragen den Markt in der Konsumelektronik – ein BranchenThema in der 10-2012 Reihe Mit der Einspielung der 10-2012 BranchenThemen stehen Ihnen aktuelle Zusammenfassungen zu über 10 Branchen in komprimierter Form zur Verfügung. Automobilkonzerne – im Wandel zu Mobilitätsdienstleistern • Das Mobilitätsverhalten der Menschen ändert sich kontinuierlich. • Die Autoindustrie reagiert darauf mit

OBEN

Per E-Mail teilen