So einfach geht´s | Knowledge Base| FAQ - Fragen & Antworten |Kundenkonto |

Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 09:00 - 13:00 / 14:00 Uhr - 17:00 Uhr per Telefon +49-8321-780.77.99.

Für Anfragen per E-Mail nutzen Sie bitte die info@infobroker.de

KONTO ERSTELLEN

infobroker.de Corporate Blog

Die neuesten Trends in Fachinformationen und Datenbanken

Der Wettbewerb auf dem internationalen Mietwagenmarkt wird immer schärfer. So rechnet der Marktführer Sixt mit einem leichten Umsatzrückgang. Auch der Wettbewerber Europcar geht von geringeren. Zahlen aus. Um diesen Trend entgegen zu wirken setzen die Unternehmen auf neue Service-Segmente außerhalb des klassischen Vermietungsgeschäfts. Das BranchenThema (07-2013) blickt auf den Markt der Autovermieter der im Zuge

Der infobroker.de Podcast ist um eine weitere Funktion reichhaltiger. Der Online-Player zum Abspielen der einzelnen Audio-Beiträge verfügt über eine Kapitelfunktion mit der direkt Passagen im Podcast angesteuert werden können. Auf diese Weise können Beiträge „quer-gehört“ – oder für den jeweilgen Bedarfsfall passende Stellen ausgewählt werden. Beispiel – Kapitelfunktion am Podcast Talk mit Ivan Blatter über

Über eine Soundcloud Sammlung können Sie ab sofort alle Beiträge der Audio-Reihe „Branchen Kompakt“ kostenfrei über den Webplayer oder über Ihr SmartPhone hören. Stöbern Sie in mehr als 17 Folgen zu verschiedensten Branchen. Mit unserer Fortsetzung vor einigen Tagen haben wir bereits neue Beiträge zu „Reedereien“ und „Personalberatern“ produziert. Kompakt in einem Player – die

Sind die fetten Jahre vorbei? – Personalberater schauen auf ein schwierigeres Geschäft „Die Zeiten auf der Insel der Glückseligen“ ist für die Personalberater scheinbar vorbei. Zuwachsraten im zweistelligen Prozentbereich gehören aktuell der Vergangenheit an. Die Branche blickt auf ein schwieriges und zähes Geschäft. Soziale Veränderungen und die Krise im Euro-Raum machen es für die Personalvermittler

Die Bestellung der Recherchedienste über das infobroker.de Servicesystem sind ab heute noch schneller möglich. Bislang war der Abschluss einer Online Bestellung (Checkout) über mehrere Schritte durchzuführen. Mit einer Umgestalltung des Servicesystems sind ab sofort alle Eingaben auf einer Gesamtseite gebündelt. Alle Daten sind übersichtlich auf einer Seite lesbar und damit weitaus schneller eintragbar Auch das

In unserem aktuellen Blogbeitrag „Branchendaten und Marktzahlen schnell und effizient recherchieren“ gehen wir auf eine Recherchefunktion innerhalb professioneller Datenbanken ein, die vielen Anwendern kaum bekannt ist. Mit Hilfe von Concept Terms können Pressedatenbanken weltweit gezielt nach Ereignissen und Sachverhalten durchsucht werden. Im ersten Moment sicherlich nichts Neues. Jedoch beleuchten wir im Beitrag die Schwierigkeiten bei

Für die kommenden Jahre dürfte der afrikanische Staat Nigeria zunehmend interessanter für den deutschen Maschinen- und Anlagenbau werden. Nachdem über die letzten Jahre vermehrt Anlagen für die Förderung von Öl und anderen Rohstoffen geliefert wurden öffnen sich nun weitere Bedarfsfelder in Nigeria Innerhalb des Bausektors, Landwirtschaft und auch in der Lebensmittelindustrie werden Anlagen und Maschinen

Content auf die Webseite der erste Schritt – Storytelling die folgende Notwendigkeit „Geschichten erzählen“ in der Online-Szene als „Storytelling“ betitelt wird als der kommende Trend oder vielmehr kommende Notwendigkeit gesehen. Im zweiten Teil der Blogreihe zum „Online-Publishing“ für die Infoszene gehen wir auf die Notwendigkeit des Storytelling ein. Die reine „nur Webseite“ mit den Standard-Informationen

White Paper Markenüberwachung Kompaktes Wissen als PDF Datei Das White Paper Markenüberwachung im kostenlosen Download fasst alles Wissenwerte für Markeninhaber zur Markenüberwachung zusammen. Eine Markenüberwachung ist vielen Markeninhabern, insbesondere Startups kaum als notwendiges Schutzinstrument für Markenrechte bekannt. In vielen Fällen wird davon ausgegangen, dass die erworbenen Rechte durch eine erfolgreiche Eintragung beim Markenamt ausreichend sind.

An eigener Kritik wird im Blogbeitrag nicht gespart Mit einer vierteiligen Artikel-Reihe geht Michael Klems im infobroker.de Blog das Thema „Content“ und „Content Marketing“ an. Die Informationsszene publiziert leider aus den verschiedensten Gründen kaum oder viel zu wenig für das Thema Datenbanken und Information. Diese Hemmnisse wie mangelnde Kapazitäten, zeitfressendes Tagesgeschäft, technische Hürden und reine

OBEN

Per E-Mail teilen