So einfach geht´s | Knowledge Base| FAQ - Fragen & Antworten |Kundenkonto |

Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 09:00 - 13:00 / 14:00 Uhr - 17:00 Uhr per Telefon +49-8321-780.77.99.

Für Anfragen per E-Mail nutzen Sie bitte die info@infobroker.de

KONTO ERSTELLEN

infobroker.de Corporate Blog

Die neuesten Trends in Fachinformationen und Datenbanken

Die Web-App von mobil.infobroker.de startet bereits 2 Tage nach dem Update mit einer weiteren Erweiterung. Für SmartPhone-Anwender sind die Meldungen zu Insolvenzverfahren in den Buchstabengruppen A-Z kostenfrei sichtbar. Sie sind unterwegs und haben von einem Unternehmen gehört zu dem es Meldungen zu einem Insolvenzverfahren geben soll? Kein Problem mit der Web-App der infobroker.de Recherchedienste. Über

Aktuelles Update mit über 5.000 neuen Meldungen zu Bilanzen österreichischer Unternehmen sind in die Datenbank eingegangen. Die Unternehmen und deren Meldungen sind kostenfrei über eine A-Z – Firmennamen-Liste einsehbar. Eine Suchfunktion ermöglicht den Check, ob und welche Bilanzmeldungen verfügbar sind. Über den infobroker.de Recherchedienst können die notwendigen Bilanzen / Jahresabschlüsse als PDF-Dateien beschafft werden. Buchstabengruppe

Insgesamt über 400 Meldungen zu Bilanzen tschechischer Unternehmen liefert die kostenfreie Übersichtsliste „Bilanzdaten Tschechien“. Innerhalb der internationalen Firmenauskünfte können wir Bilanzdaten von Unternehmen aus Tschechien beschaffen. Diese Daten sind in einer Firmenauskunft im internationalen Bilanzierungsstandard eingebettet. Zur Übersicht eines Teiles (die Listung hat keinen Anpruch auf Vollständigkeit) der beschaffbaren Bilanzen zu Unternehmen binden wir aktuelle

Seit dem 28.03.2012 ist das kostenfreie E-Book „Markenüberwachung – Marken schützen – Rechte stärken“ per direkten Download erhältlich. Der Leitfaden umfasst 13 Seiten und geht auf die verschiedenen Aspekte der Notwendigkeit der Markenüberwachung von bestehenden Markenrechten ein. Das E-Book im PDF-Format ist kein juristisches Werk, sondern betrachtet die praktische Sichtweise. Eine Checkliste hilft bei der

TGIF steht für „Thank God Its Friday“. Wir nehmen dieses Kürzel zum heutigen Special und schalten diesen Buchstaben uneingeschränkt mit den Listungen zu Insolvenzverfahren frei. Diese Buchstaben sind heute bis 20:00 Uhr uneingeschränkt und ohne Registrierungs / Testzugang abrufbar: [custom_list style=“list-1″] Buchstabengruppe T Buchstabengruppe G Buchstabengruppe I Buchstabengruppe F [/custom_list] Die Listungen enthalten die ermittelten

Nachdem die Listungen von A-Z erfolgreich in die neue infobroker.de Oberfläche eingebunden wurden sind nun die Listungen nach Insolvenzgerichten an der Reihe. Die Top 10 deutschen Städte (nach Größe) machten bereits vor 2 Tagen den Anfang. Diese sind schnell auffindbar in der Navigation zu den Insolvenzverfahren auf der linken Seite zu finden. Per Klick werden

Komplett eingebunden sind die Bilanzmeldungen Österreich und die kostenfreie Listung der Meldungen der letzten 4 Wochen. Die Datenbank-Abfrage ist weiterhin über das Bestellsystem erreichbar. Jede Menge Anpassungsarbeiten laufen aktuell im Bereich der kostenfreien Listungen von Unternehmensdaten. Nachdem wir die Daten zu „Meldungen zu Insolvenzverfahren Deutschland“ mit den Übersichten A-Z eingebunden hatten sind nun die Bilanzdaten

Update bei den Bilanzmeldungen österreichischer Unternehmen – 13.851 neue Meldungen wurden eingespielt. infobroker.de bietet die Recherche nach Jahresabschlüssen zu Unternehmen aus Österreich. Die Bilanzmeldungenkönnen einfach bestellt und werdem per E-Mail im PDF Format zugesendet. Kostenfreie Vorrecherche Kostenfrei zur Verfügung steht die Bilanzdatenbank für einen Vor-Check. Für die Recherche in der kostenfreien Datenbank reicht die Eingabe

Das Thema Markenüberwachung ist mit viel Aufklärungsarbeit verbunden. Dabei ist die Markenüberwachung der nächste wesentliche Schritt nach der Markenrecherche, Markenanmeldung und dann erfolgreicher Eintragung der Marke. Die Markenüberwachung gewährleistet das frühzeitige Entgegenhalten bestehender Rechte gegenüber Neuanmeldern. Auf diese Weise können bereits im recht preisgünstigen Widerspruchsverfahren Anmeldungen neuer Marken früh angegangen werden. Zahlreiche Irrtümer kursieren rund

Wir bauen das Projekt „Open Company Monitoring Projekt“ zügig weiter aus und haben nun eine Tabelle zu Dienstleistern im Bereich Suchmaschinen-Marketing (SEA) und Suchmaschinen-Optimierung aufgebaut. Beispiel der Tabelle „Top Unternehmensberater“ – bereits online Die ersten Datensätze innerhalb der Tabelle stehen bereits: Weitere Datenfelder die bereits vorbereitet sind werden Bilanzdatum,  „welche Bilanz“ und URL sein. Folgende

OBEN

Per E-Mail teilen