Recherche in Bibliotheken – Arbeiten mit der ZBW und dem System Econbiz

Die Recherche in Suchmaschinen, allen voran der Platzhirsch Google, ist der erste Ansatz, wenn es um das Auffinden von Informationen geht. Bibliotheken werden innerhalb der Recherche gerne vergessen. Liegen jedoch in den Katalogen der Bibliotheken sehr umfangreiche Informationen und eine Vielzahl von unterschiedlichen Quellen.    Im Podcast Talk mit Heike Baller von Profi Wissen (Köln) […]

Read More

Google über alles? – Tipps für Suchmaschinen Alternativen

Der Markt für Suchmaschinen wird von Google dominiert. Andere Suchmaschinen, außer vielleicht Bing von Microsoft, sind kaum bekannt und erlangen keine sehr großen Marktanteile. Dennoch gibt es spannende Alternativen die einen Blick lohnen. Im Podcast sprechen wir über drei Suchmaschinen abseits des Riesen aus Mountain View in Kalifornien.   Im Gespräch mit Heike Baller von […]

Read More

Wie beeinflussen Suchmaschinenanbieter den Informationsmarkt? – Prof.Dr. Dirk Lewandowski auf dem 20. IK Symposium

Artikel #2 von 4 der Artikelserie “20. IK Symposium – Der Informationsmarkt der Zukunft” Welche Rolle spielen die Suchmaschinen im Anwenderverhalten und für Information Professionals? – Prof. Dr. Dirk Lewandowski deckt auf –  Informations- und Kommunikationsring der Finanzdienstleister (IK) e.V. / Julia Bengeser   Google ist für Anwender in Navigations- und Suchverhalten die Nummer 1. […]

Read More

Was passiert, wenn das Leistungsschutzrecht kommt? – Szenarien im Gespräch – Teil 3

Kaum ein anderes Thema spaltet aktuell die Verlagswelt so stark von der Blogospähre wie das Leistungsschutzrecht. Mit einer Änderung des Urheberrechtsgesetzes wollen die deutschen Verlage eine neue Erlösquelle generieren. Das Leistungsschutrecht soll da ansetzen, wo bislang Suchmaschinen und Inhalte-Aggregatoren kostenfrei arbeiten konnten. Was passiert, wenn es soweit ist? Verschiedene Szenarien sind denkbar, wenn das Leistungsschutzrecht […]

Read More