Die Begriffsfolge “Freedom to Operate” hat nichts mit der medizinischen Operation oder einer Militäraktion zu tun. Vielmehr handelt es sich hier um eine recht wichtige Recherche im Vorfeld neuer Produkte und Verfahren.

Mit Silke Maczewski von FINeFINDER aus Wuppertal sprechen wir in dieser Podcast Folge über diese Rechercheform in Bezug auf Patente. Gerade mittelständische Unternehmen vergessen recht oft diesen Schritt in der technischen Entwicklung und müssen mit den Folgen einer Schutzrechtsverletzung rechnen.

Das Gespräch mit Silke Maczewski haben wir am 10.08.2018 aufgezeichnet. Bei Fragen Anmerkungen oder Fragen nutzen sie bitte den Kommentarbereich hier im Podcast.

 

Silke Maczewski ist seit 1999 als Rechercheurin im Bereich der gewerblichen Schutzrechte unterwegs, hat wertvolle Erfahrungen sowohl in der Industrie als auch in der Patentanwaltskanzlei gesammelt. Mit großer Leidenschaft ebnet Frau Maczewski in allen Schutzrechtsangelegenheiten den Weg ihrer Kunden bis zur Tür des Patentanwalts, begleitet und unterstützt den vollständigen Prozess von der Ideenfindung bis zum erteilten Schutzrecht. Unter dem Namen FINeFINDER liefert sie Schutzrechtsrecherchen und -überwachungen.

XING | LinkedIn | Facebook | Google+ | Twitter

 

 

 

Michael Klems ist Experte für die Recherche in professionellen Datenbanken und effiziente Suchstrategien in Online-Quellen. Seit 1991 ist der erfahrene Online-Profi für namhafte Entscheider und Top-Unternehmen in der Informationsbeschaffung tätig. Mit der Seminarreihe "Effiziente Internet-Recherche" ist der gebürtige Kölner gefragter Referent für Seminare und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen. Michael Klems ist der Kopf hinter dem Online-Dienst infobroker.de.

| Twitter | XING | LinkedIn | YouTube | Seminare