Startups und die Namensfindung – Markendrama und teure Domains

podcast-marke-thema-3-900-450

 

Der richtige Namen für das noch junge Unternehmen – eine Herausforderung für Existenzgründer

Für Start-Ups ist die Bedeutung der Namensfindung nicht zu unterschätzen, da es hier nicht nur um Marketingfragen, sondern auch um eine größtmögliche Absicherung vor späteren rechtlichen und praktischen Problemen geht. Wenn einmal alles Werbematerial gedruckt ist und alle Domains erworben wurden kann ein mit fremden Markenrechten belasteter Firmen- oder Produktname den Todesstoß für den Existenzgründer bedeuten. Beschreibende oder allgemeine Begriffe, insbesondere bei generischen Domains, mögen attraktiv scheinen – aber sind sie es auch in markenrechtlicher Hinsicht?

 

 

Im heutigen Podcast erörtern Datenbankspezialist Michael Klems und Markenanwältin Eva N. Dzepina, LL.M. diese und weitere Fragen rund um die Namensfindung.

 

 

Alternativer Download als MP3
(20,6 MB |22:00 min)
 

Das Gespräch wurde am 09.08.2012 aufgezeichnet.

 

infobroker.de Podcast auf dem SmartPhone -Für iTunes nutzen Sie diesen Link
http://itunes.apple.com/de/podcast/infobroker-de-podcast/id439577901

 
Rechtsanwältin Eva Dzepina, LL.M. (UK), ist seit vielen Jahren auf den Gebieten des Marken-, Internet- und Wettbewerbsrechts tätig und Partnerin der Kanzlei Borgelt & Partner Rechtsanwälte in Düsseldorf. Ihr besonderes Steckenpferd ist die rechtliche Beratung von Unternehmern bei der Findung und Anmeldung von Marken und die Entwicklung von Markenstrategien. Spannende Rechtsthemen auf den Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes und IT-Rechts behandelt Frau Rain Dzepina in ihren regelmäßigen Vorträgen im In-und Ausland sowie in vielen Veröffentlichungen.“

 
 
 
 

Michael Klems ist Experte für die Recherche in professionellen Datenbanken und effiziente Suchstrategien in Online-Quellen. Seit 1991 ist der erfahrene Online-Profi für namhafte Entscheider und Top-Unternehmen in der Informationsbeschaffung tätig. Mit der Seminarreihe "Effiziente Internet-Recherche" ist der gebürtige Kölner gefragter Referent für Seminare und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen. Michael Klems ist der Kopf hinter dem Online-Dienst infobroker.de.

| Twitter | XING | LinkedIn | YouTube | Seminare