Der Automobilhersteller BMW (Bayerische Motorenwerke AG) hat fünf Marken mit dem Zusatz „x“ in den Klassen 9 und 12 Anfang Februar angemeldet.

Alle Marken wurden als deutsche Wortmarke angemeldet. Dies ergab eine Auswertung der DPMA Markendatenbank.

Die nachfolgenden Begriffe wurden von BMW als Wortmarken am 03.02.2016 beim Deutschen Patent-Markenamet angemeldet:

  • xSand
  • xSnow
  • xOffroad
  • xGravel
  • xRocks

Digitalisierung bei den Automobilherstellern

Die neuen Markenanmeldungen zeigen recht deutlich, wie der Autohersteller auch die Digitalisierung in der Markenstrategie verankert. Ein Blick in die
Warenbeschreibung der Markenanmeldung „xSand“ zeigt dies in der Klasse 9:

Klasse(n) Nizza 09:
Apparate zur Aufzeichnung, Übertragung und Wiedergabe von Daten; Datenverarbeitungsgeräte und Computer, Computerprogramme; elektrische und elektronische Bauteile; Mess-, Erkennungs- und Überwachungsinstrumente, -vorrichtungen; Steuergeräte [Regler]
Klasse(n) Nizza 12:
Kraftfahrzeuge und deren Teile

Competitve und Markt Intelligence mit Markendatenbanken

Markendatenbanken ermöglichen eine systematische Markt- und Unternehmensbeobachtung. In der Regel werden Marken von Unternehmen frühzeitig vor der Markteinführung angemeldet. Die Beobachtung von Markenanmeldungen kann zukünftige Strategien und neue Produkte erkennen lassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here