Sixt Werbung: Robert Blanco spart richtig krass

0
2049

Provokante oder richtig gute Werbung? Sixt war bislang mit Print-Werbung immer ein EyeCatcher. Die neue Kampagne als Video-Sport könnte ein viraler Knaller werden. In der Hauptrolle: Roberto Blanco mit dem Song „Ein bisschen Spar´n muss sein“.

Der Autovermieter Sixt bleibt dabei dem Motto seiner Werbekampagnen treu. Aktuelle Bezüge auf den Bereich Mietwagen ist mit verschiedenen Ideen bereits gelungen. Bei Roberto Blanco greift Sixt geschickt den Rosenkrieg des Sängers auf („er ist blanko wegen seiner Frau).

Im Video avanciert der Schlagersänger als Rapper in einem Schwarz/Weiss Video. Glückt Roberto Blanco ein Relaunch a´la Heino?

Foto Credits: Video-Sixt – ScreenShot

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here