Was Information Professionals von Klaus Eck lernen können

Erfreut kann ich feststellen, daß die Beitragsreihe zu den PR & Social Media Köpfen in der Branche der Information Professionals aufmerksam verfolgt wird und bereits einzelne Kollegen aktiv oder planerisch das Thema Social Media und Kommunikation in Netzwerken angehen wollen. Größter Hemmschuh ist bei der Umsetzung immer der Zeitaspekt. Dieses Problem haben jedoch nicht nur […]

Mehr erfahren

Hangout Tests heute im infobroker.de Lab

Wir üben und testen den Google+ Hangout unter Live-Bedingungen – sind Sie mit dabei Heute wollen wir Google Hangouts nochmals testen. Nachdem beim gestrigen Hangout OnAir mit ManagementRadio einige technische Probleme auftragen wollen wir etwas Sicherheit im Umgang mit Hangouts gewinnen. Gemeinsam mit Management Radio testen wir auf beiden Plattformen den Hangout. Montag 17.09.2012 – […]

Mehr erfahren

Was Information Professionals von Nico Lumma lernen können

Nico Lumma – jede Menge Erfahrung und vor allem überraschende Ansichten im Blog Lummaland Der vierte Teil der Reihe „Was Information Professionals von 5 Köpfen der PR & Social Media Szene lernen können“ schaut noch etwas genauer in die Inhalte und vor allem auf die Authenzität von Meldungen im Netz. Was sich einfach anhört, erfordert […]

Mehr erfahren

Was Information Professionals von Kerstin Hoffmann lernen können

  Hochwertige Inhalte gut kommuniziert – dafür steht Kerstin Hoffmann von prdoktor.de Es rührt sich etwas in der Szene der Information Professionals. Bereits nach dem Einführungsbeitrag und dem Erscheinen des ersten Teils über die Kommunikation von Mirko Lange im Netz sind erste Impulse zu verzeichnen. Doch sind es noch viele kleine Schritte, um den Sinn […]

Mehr erfahren

Wie Sie mit einer Markenüberwachung Kosten sparen und die Marke stärken – Teil 3

Wie eine Burg – eine Marke sollten in weitem Umfeld frei gehalten werden Die Markenüberwachung gehört im Markenrecht und Markenschutz immer noch größtenteils zum Unbekannten Wesen. Zwar empfehlen viele Anwälte nach erfolgreicher Eintragung einer Marke die Überwachung. Jedoch geht diesen Schritt nur ein geringer Teil der Markeninhaber. Wir von infobroker.de schätzen die Quote auf knapp […]

Mehr erfahren

Was Information Professionals von Mirko Lange lernen können

Mirko Lange zeigt es uns: Frag doch einfach und diskutier darüber – wie das Wissen des Netzwerks helfen kann Information Professionals arbeiten jeden Tag in Datenbanken und mit Auswertungsmöglichkeiten die eine einfache Suchmaschinen-Recherche um Längen schlagen. Kaum ein renomierter Konzern oder Top-Berater kann auf Informationen aus Fachdatenbanken verzichten. Für viele Entscheider sind diese Informationen Grundlage […]

Mehr erfahren

Was eine Markenüberwachung leistet – Teil 2

Automatisiert durch einen intelligenten Algoritmus meldet das System eine konkurrierende Markeneintragung – bequem per E-Mail   Die Markenüberwachung gehört im Markenrecht und Markenschutz immer noch größtenteils zum Unbekannten Wesen. Zwar empfehlen viele Anwälte nach erfolgreicher Eintragung einer Marke die Überwachung. Jedoch geht diesen Schritt nur ein geringer Teil der Markeninhaber. Wir von infobroker.de schätzen die […]

Mehr erfahren

Warum Sie Ihre Marken überwachen lassen sollten – Teil 1

Marke erfolgreich eingetragen – der sinnvolle nächste Schritt – strategische Markenüberwachung   Die Markenüberwachung gehört im Markenrecht und Markenschutz immer noch größtenteils zum Unbekannten Wesen. Zwar empfehlen viele Anwälte nach erfolgreicher Eintragung einer Marke die Überwachung. Jedoch geht diesen Schritt nur ein geringer Teil der Markeninhaber. Wir von infobroker.de schätzen die Quote auf knapp 30%. […]

Mehr erfahren

Was Information Professionals von 5 Köpfen der PR & Social Media Szene lernen können

Wie machen das eigentlich Mirko Lange, Kerstin Hoffmann, André Vatter, Nico Lumma und Klaus Eck? Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der Beruf oder die Tätigkeit eines Information Professionals sehr abwechslungsreich und spannend sein kann. Die unterschiedlichen Fragestellungen und Herausforderungen bei den Rechercheaufträgen lassen kaum monotone Arbeitsstimmung aufkommen. Dies die eigenen Erfahrungen für die […]

Mehr erfahren

Firmenauskünfte wofür Einkäufer diese einsetzen – Beispiel Firmendaten China

China – aufgrund der Sprachenproblematik lassen sich Webseiten kaum oder nur schwer auswerten Heute hatten wir ein Telefonat mit einem Einkäufer eines mittelständischen Unternehmen, dass sich für unsere Firmenauskünfte China interessierte. Wir haben die Gelegenheit einmal gentutzt um nachzufragen, warum aus seiner Sicht Firmenauskünfte für Ihn als Einkäufer wichtig sind. 1. Basisdaten prüfen Für den […]

Mehr erfahren
X