Fragen und Antworten im Password Online Interview

Den Blick nach Vorne mit neuen Technologien insbesondere Mobile-Services Im September 2012 gab ich für Password Online ein schriftliches Interview zu meinen Ansichten und Meinungen rund um die Tätigkeit als Information Professionals und die Branche an sich. Folgende Aspekte und Fragen haben ich im Interview ausführlich beantwortet. Anforderungen interner und externer Märkte im Wandel Informationsvermittlung […]

Mehr erfahren

Manager zwitschern nicht – was sagen die Praktiker? – Google Hangout OnAir Teil 2

Keine Technik-Probleme – die Google+ Hangouts on Air spielen sich ein Zeit für den zweiten Teil der Gesprächsrunde zu “Manager zwitschern nicht”. Diesmal war die Schaltung von Berlin, Gütersloh, Sonthofen bis hin nach Österreich geographisch weit verteilt. Waren beim 1. Teil noch die Skepsis-Ansätze domination ging es diesen Abend um die Praxis und vor allem […]

Mehr erfahren

Was Information Professionals von André Vatter lernen können

André Vatter Wahl-Hamburger mit Kölner Wurzeln und konstruktiv kritischer Netzbegleiter Teil 3 der aktuellen Reihe ist der ideale dramaturigische Anschluss an die beiden vorherigen Beiträge zu Mirko Lange und Kerstin Hoffmann. Bei Mirko Lange konnten Sie als Information Professional das offene Fragen im Netz und bei Kerstin Hoffmann das offene Teilen von Wissen im Netz […]

Mehr erfahren

Firmenauskünfte wofür Einkäufer diese einsetzen – Beispiel Firmendaten China

China – aufgrund der Sprachenproblematik lassen sich Webseiten kaum oder nur schwer auswerten Heute hatten wir ein Telefonat mit einem Einkäufer eines mittelständischen Unternehmen, dass sich für unsere Firmenauskünfte China interessierte. Wir haben die Gelegenheit einmal gentutzt um nachzufragen, warum aus seiner Sicht Firmenauskünfte für Ihn als Einkäufer wichtig sind. 1. Basisdaten prüfen Für den […]

Mehr erfahren

Warum kostenpflichtige Datenbanken kaum bekannt sind – 3 Gründe

Die Welle der Begeisterung haben Informationen aus Datenbanken noch nicht ausgelöst – die Gründe sind vielschichtig. Im Beitrag möchte ich die Gründe und Ursachen hinterfragen. Der Einsatz kommerzieller Informationsquellen zur Informationsgewinnung ist für viele Anwender ein sehr unbekanntes Wesen. Zu einem fast ähnlichen Aspekt habe ich mich heute mit einer Rechtsanwältin rund um die Markenrecherche […]

Mehr erfahren

Freitag – der Tag an dem es meistens extrem eilt – Alltag eines Information Professionals

Der Freitag ist ein besonderer Tag für uns als Information-Professionals – jetzt noch schnell fertig werden Jeder Tag steht bei uns unter einem anderen Vorzeichen oder hat seine Schwerpunkte. Neben der Selbstbestimmung von Inhalten und ToDo´s durch eigene Produkte bestimmen selbstverständlich die Kunden einen großen Teil der Abläufe und Schwerpunkte an einem Tag. Der Freitag […]

Mehr erfahren

Wesentliche Gründe warum wir keine Referenzen zu Recherchekunden listen können und wollen

Sieht toll aus und wirkt ein wenig wie eine Flaggenparade. Sie kennen sicherlich diese Listungen mit Logos von Unternehmen unterschiedlichster Sparten unter dem Topic Referenzen. Innerhalb des Angebots von infobroker.de werden Sie diese Listungen für die Recherchekunden vergeblich suchen und auch nicht finden. Das Nicht-Listen von Referenzkunden im Segment Recherchen können und wollen wir aus […]

Mehr erfahren

Branchen und Marktdaten – die Trial & Error Suchmaschinen Suchstrategie

Internet Suchmaschinen sind für viele Fragestellungen die erste Wahl. Für viele Anwender ist das Arbeiten mit Suchmaschinen auch die einzige Wahlmöglichkeit. Verbissen wird mittels Schlagwortkaskaden nach dem heiligen Informations-Grahl gesucht. Bei Branchen- und Marktdaten gerade zu Mittelstandsthemen stossen Suchende an die Grenzen des Machbaren oder vielmehr des Auffindbaren mittels Suchmaschine. [pullquote1]“Hauptsache kostenlos – das Netzt […]

Mehr erfahren

Rücklastschrift mangels Deckung und nun?

Die Quote von Rücklastschriften mangels Deckung hält sich innerhalb der Recherchedienste in einem erträgliche Rahmen. Dennoch ist es immer wieder nicht erfreulich, wenn eine Lastschrift-Betrag von 21,- EUR für eine Handelsregister-Auskunft mit 29,- EUR zurückbelastet wird. Tritt ein solcher Fall ein setzen wir uns mit dem betroffenen Kunden für eine schnelle und einfache Lösung per […]

Mehr erfahren
X