PASSWORD 06-2015 – die aktuellen Inhalte

Unser Postzusteller ist Beamter! Gut so, denn auf diese Weise erreicht uns die aktuelle PASSWORD Ausgabe 6-15 doch noch einigermaßen pünktlich. Die Sommerausgabe strotzt diesmal nur so voller spannender Beiträge zu Veranstaltungen und branchenrelevanten Themen. Schwerpunkte nehmen der Bericht zur Konferenz in Krakau, ein Interview mit den Veranstaltern und ein Blick über den Tellerrand nach […]

Mehr erfahren

Ehrgeizige Pläne: Alle zwei Jahre eine internationale Veranstaltung

Im Verlauf der Veranstaltung in Krakau habe ich die Gelegenheit genutzt mit der Organisatorin Aneta Januszko-Szakiel ein Gespräch über die polnische Branche der Information Professionals zu führen.    Die Branche der Information Professionals hat sich in Krakau und mit dem Buch positiv präsentiert. Was sind ihre zentralen Charakteristika? Nach verschiedenen Quellen arbeiten in Polen etwa […]

Mehr erfahren

Lidl Kampagne: Was Information Professionals daraus lernen können

Woran erkennt man eigentlich…? Mit dieser einführenden Frage zu Fleisch, Kaffee oder Wein rollt aktuell eine Kampagne von Lidl durch die Fernsehkanäle. Für Information Professionals ist diese Kampagne ein interessantes Lehrstück, wie man Argumente aufbauen und verpacken kann. Sicherlich sind die Ansätze auch für andere Branchen recht interessant. Denn Lidl schafft es gegen gute Argumente […]

Mehr erfahren

PASSWORD 05-2015 – die aktuellen Inhalte

Mit zwei Themenschwerpunkten wartet die Mai Ausgabe von PASSWORD diesmal auf. Anna Knoll hat in ihrer Masterarbeit „Kompetenzprofil von Information Professionals in Unternehmen“ einen Blick auf die Fähigkeiten und SoftSkills von Informationsprofis geworfen. Einen Excerpt liefert der 6 Seiten umfassende Beitrag in der Ausgabe 05-2015. Michael Klems stellt die Einfachheit des Bloggens als Publishing Chance […]

Mehr erfahren

re:publica 2015 – Interessante Vorträge für Information Professionals

Vom 05. bis 07.Mai fand in Berlin die re:publica 2015 statt. Die Netzgemeinde traf sich dieses Jahr unter dem Titel „Finding Europe“. Selbstverständlich, so ist es bereits Tradition, werden die Aufzeichnungen der Sessions auf dem re:publica YouTube Kanal veröffentlicht.   Die nachfolgenden Sessions sind natürlich auch subjektiver Natur, dennoch sind diese Inhalte für Information Professionals […]

Mehr erfahren

EUROPATENT wird verkauft – Arbeitsplätze bleiben erhalten

Die Mitarbeiter der EUROPATENT können aufatmen. Über eine PR-Mitteilung teilte der Insolvenzverwalter (Mirko Möllen, Pluta Rechtanwalts GmbH) den Verkauf der insolventen EUROPATENT in Berg am Starnberger See mit. Käufer des Unternehmens ist die AdAstra Beteiligungs GmbH mit Sitz in München. Diese kündigt den Erhalt der Arbeitsplätze und Ausbau des Unternehmens an.   Folgende PR Mitteilung […]

Mehr erfahren

Krakau 2015: Das können deutsche Information Professionals lernen

Am 23. April 2015 fand an der Krakowska Akademia eine Konferenz für Infobroker in Polen statt. Aus der Veranstaltung, den Kollegen und den vielen Gesprächen kann man einiges lernen und mitnehmen. Hierzu wird es für den Mai eine Beitragsreihe geben.   Mit meinem Vortrag „Unfit to Search – Changes and Chances for Information Professionals in […]

Mehr erfahren

Unfit to search – mein Vortragstitel für Krakau

Dieser Vortrag in Polen stellt für mich auch ein Stück Verantwortung dar Die Anfrage zu einem Vortrag in Polen, genauer an der Universität in Krakau, kam am 09. Dezember 2014.  Inhaltlich war diese kurz und knapp : Berichten Sie uns über den deutschen Markt der Information Professionals. Je länger man über das Thema nachdenkt, desto differenzierter und […]

Mehr erfahren

PASSWORD 04-2015 – die aktuellen Inhalte

Diesmal mit einer Premiere in der Übersicht. Wir haben einmal durch das Heft geblättert und mit der Kamera drauf gehalten. Die April Ausgabe von PASSWORD wartet direkt mit zwei Highlights auf dem Cover auf. Zum einen wird die Auswertung und Umfrage zur Mobilfähigkeit von InfoPro Webseiten benannt. Als weiteres Thema wird die beiliegende Sonderausgabe zur […]

Mehr erfahren

Mobilfähigkeit: Verpassen Information Professionals den digitalen Wandel?

Vor der Änderung des Algorithmus durch Google An Google führt kein Weg vorbei. Der Algorithmus und das auf ihn basierende Ranking in den Trefferlisten ist für Webseitenbetreiber ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Ein gutes Ranking bedeutet eine hohe Wahrnehmung und damit bessere Chancen im Markt. Durch die am 21. April bevorstehende Änderung des Algorithmus bei mobilen Suchen […]

Mehr erfahren
X