Markenüberwachung jetzt für 2014 umsteigen mit den Aktionspreisen

Eine Markenüberwachung ist ein wichtiger Schritt nach dem erfolgreichen Anmeldungen und Eintragen einer Marke. Dies trifft für deutsche oder europäische Marken (Gemeinschaftsmarken) zu. Mit Hilfe einer Ähnlichkeitsüberwachung werden die Inhaber von Wort- aber auch Wort-/ Bildmarken über kollidierende Markeneintragungen informiert und können gegen die störende Marke vorgehen.

Wird keine Markenüberwachung geschaltet können die Folgen bei einer Nicht-Beobachtung neuer Marken fatal sein. Eine ähnliche oder noch schlimmer identische Marke wird vom Amt eingetragen und begibt sich auf den Markt. Die neu eintretende Marke nun rechtlich zu entfernen ist nur noch über ein sehr kostenintensiveres Löschungsverfahren möglich.

 

Viele Markeninhaber schalten Markenüberwachungen über den betreuenden Markenanwalt. Der immer höher werdende Kostendruck veranlasst viele Markeninhaber kostengünstigere Alternativen zu suchen. Mit den infobroker.de Markenüberwachungen bieten wir Ähnlichkeitsüberwachungen zu Wort- und Wort-/ Bildmarken mit umfangreichen Kollisionsberichten. Hier kann der Markeninhaber im ersten Schritt selbst entscheiden, ob die neue Markenanmeldung ihn stört und dann weitere Schritte selbst einleiten.

 

Limitierte Sonderaktion für Deutsche Marken und EU-Gemeinschaftsmarken

 

Mit einer Sonderaktion bieten wir für deutsche Marken und EU-Gemeinschaftsmarken einen preislich günstigen Einstieg in die Markenüberwachung für 2014 an.

Aktueller Hinweis: Das angebotene Kontingent zu Markenüberwachungen in der Sonderaktion ist aufgebraucht. Für die Order von Markenüberwachungen nutzen Sie unsere Portalseite Markenüberwachungen.

 

screenshot-sonderaktion-markenueberwachung
Günstiger Einstieg für 2014 – Markenüberwachung Deutschland unter 100,- EUR

Es handelt sich bei den Sonderaktionen um die kompletten Markenüberwachungspakete mit allen Leistungen der Markenüberwachungen innerhalb des infobroker.de Sevicespektrums:

Alle Leistungsmerkmale auf einen Blick

  •     Monitoring der Bestände deutsche Marken, EU-Gemeinschaftsmarken und IR Marken (Internationale Registrierungen)
  •     Monitoring auf ähnliche und identische Marken
  •     Identisches Monitoring über alle Klassen
  •     Monitoring Wortmarken oder Wort/Bildmarken (gemäß Auswahl)
  •     Laufzeit 12 Monate – flexible Verlängerungsoption
  •     Umgehende Treffermeldung bei Monitoring Treffern
  •     Reporting per E-Mail

Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Pakete ist über das Angebot zu ersehen, welches bis zum 31.12.2013 aufrecht erhalten bleibt solange noch Pakete erhältlich sind.

 

Jetzt noch für 2014 kostengünstig wechseln!

Für Markeninhaber die eine Kostensenkung für 2014 planen, aber auch für Einsteiger in die Markenüberwachung bieten sich unsere Specials an. Warten Sie nicht zu lange, da die zur Verfügung stehenden Kontingente unter Umständen schnell aufgebraucht sind.

Sie haben Fragen zur Markenüberwachung? Gerne beraten wir Sie ausführlich. Beispiele zu einem Kollisionsbericht senden wir Ihnen gerne zur. Nutzen Sie den Kontakt über unser LiveHelpDesk (rechts unten) oder sprechen Sie unser über das Kontaktformular an.

 


Michael Klems ist Experte für die Recherche in professionellen Datenbanken und effiziente Suchstrategien in Online-Quellen. Seit 1991 ist der erfahrene Online-Profi für namhafte Entscheider und Top-Unternehmen in der Informationsbeschaffung tätig. Mit der Seminarreihe "Effiziente Internet-Recherche" ist der gebürtige Kölner gefragter Referent für Seminare und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen. Michael Klems ist der Kopf hinter dem Online-Dienst infobroker.de.
Twitter | LinkedIn | Xing | YouTube | Seminare


 

 

2015-04-15T12:02:58+00:00Markenüberwachung|