Kostenfreie Datenbankabfrage zu Meldungen zu Insolvenzverfahren

insolvenzverfahren-kostenfreie-abfrage
Kostenfreier Check – ob in den Monitoring-Diensten – Meldungen zu Insolvenzverfahren vorliegen

Relativ unscheinbar haben wir eine neue Funktion bei den Recherchediensten “Meldungen zu Insolvenzverfahren” eingebunden. Mit einer einfachen Abfrage kann kurzerhand geprüft werden, ob die Monitoring-Dienste zu Unternehmensnamen – Meldungen zu Insolvenzverfahren ermittelt haben.

Intelligente Suche über Teile des Firmennamens

Die Suche in der Datenbasis ist recht einfach. Das System recherchiert automatisch nach dem Firmennamen. Hier reichen für die Suche auch Bestandteile des Namens aus.

trefferliste-meldungen-insolvenzverfahren
Treffer der Suche – liefern die Unternehmensnamen und Link auf die Recherchedienste

Das Ergebnis einer Suche liefert alle relevanten Treffer zu passenden Firmennamen zu denen Meldungen zu Insolvenzverfahren vorliegen. Per Klick auf den Firmennamen kann eine Recherche über den aktuellen Status des Unternehmens und Informationen zum Verfahren angefordert werden.

Wichtig – Treffer bedeutet nicht – Firma = insolvent

Immer wieder müssen wir beobachten, dass es sich einige Anwender recht einfach machen. Ein Treffer in der Listung bedeutet nicht, dass eine Unternehmen insolvent ist. Die Treffer besagen: Es liegen Meldungen zu einem Insolvenzverfahren vor. Meldungen können auch Aufhebungen sein. Daher empfehlen wir dringend die Nutzung der Recherchedienste, um einen genauen Sachstand zu erfahren.

Probieren Sie die Datenbank einfach einmal aus

[message type=”success”] [insolvenz_suche_de_wp] Einfach Firmennamen  eingeben und Datenbank durchsuchen [/message]

 

 

 

2013-06-22T21:56:07+00:00Insolvenzen|