So einfach geht´s | Knowledge Base| FAQ - Fragen & Antworten |Kundenkonto |

Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 09:00 - 13:00 / 14:00 Uhr - 17:00 Uhr per Telefon +49-8321-780.77.99.

Für Anfragen per E-Mail nutzen Sie bitte die info@infobroker.de

KONTO ERSTELLEN

Kostenfrei per App – Meldungen zu Insolvenzverfahren

von / Donnerstag, 03 Mai 2012 / Veröffentlicht inFirmenauskunft, Mobilangebot

Die Web-App von mobil.infobroker.de startet bereits 2 Tage nach dem Update mit einer weiteren Erweiterung. Für SmartPhone-Anwender sind die Meldungen zu Insolvenzverfahren in den Buchstabengruppen A-Z kostenfrei sichtbar.

Sie sind unterwegs und haben von einem Unternehmen gehört zu dem es Meldungen zu einem Insolvenzverfahren geben soll? Kein Problem mit der Web-App der infobroker.de Recherchedienste. Über die leicht zu bedienende Navigation können über alle gängigen SmartPhones (s. Kompatiblitäts-Liste) ab sofort die Meldungen zu Insolvenzenverfahren in den Buchstabengruppen A-Z kostenfrei gesichtet werden.

Einfacher Service für unterwegs

Die Recherche in Amtsdatenbanken ist zumeist mittels SmartPhone recht aufwendig. Die amtlichen Informationen sind für mobile Anwendungen zumeist nicht optimiert und daher in der Bedienung sehr aufwendig. Mal eben so in Amtsseiten mit dem SmartPhone zu arbeiten gestaltet sich daher recht aufwendig und komplex

Die aktuelle Web-App von mobil.infobroker.de bietet hier eine Lösung mit der Listung der Meldungen zu Insolvenzverfahren von A-Z. Weitere Informationen über den aktuellen Stand eines Verfahrens (bestehend, aufgehoben usw.) können direkt per Fingertipp geordert werden.

 

Keine eigenen Recherchen notwendig – Ergebnis per E-Mail

Aufwendige Recherchen in Datenbanken, die zumeist nicht in optimierter Form für mobile Endgeräte entfallen und werden elegant an Informationsprofis delegiert. Auf diese Weise ist die eigentliche Recherchezeit am SmartPhone äußerst kurz und Fehleingaben bleiben damit aus.

Das Ergebnis der Recherche wird per E-Mail im PDF Format übertragen. Hier sind alle Angaben rund um ein Insolvenzverfahren enthalten. Wesentlicher Bestandteil sind die Kontaktdaten des Insolvenzverwalters die ebenfalls mitgeliefert werden.  Eingehende Aufträge per SmartPhone werden in der Regel binnen 1-2 Stunden werktags per Ergebnis bedient.   Eine Express-Option ist für die kommenden Tage in der Freischaltung vorgesehen. Hier liegen die Lieferzeiten bei 30-60 Minuten. Der Express-Dienst soll dabei täglich bis 22.00 Uhr verfügbar sein.

Bezahlung schnell und einfach per SmartPhone

Als Zahlverfahren sind Kreditkarte und PayPal möglich. Die Abwicklung der Bezahlung wird über ein eingebettetes PayPal-Gateway durchgeführt.

[pullquote style=“right“]Es ist kein PayPal Account notwendig – im Gast Modus kann mit allen gängigen Kreditkarten bezahlt werden.[/pullquote]

Nach der Freischaltung schaltet das System auf das Bestellformular um. Hier können die Daten des gesuchten Unternehmen eingegeben werden. Der gesamte Bestellvorgang ist für versierte iPhone oder Android-Telefonierer in gut 2 Minuten abgeschlossen.

Kein Download oder Installation einer App notwendig

Das Angebot mobil.infobroker.de ist ohne jeglichen Download über die gängigen SmartPhones direkt abrufbar. Es muss keinerlei App geladen oder installiert werden. Ebenfalls kompatibel ist die Web-App mit gängigen Tablets wie dem iPad.

Die Mobilapplikation kann per Aufruf von mobil.infobroker.de oder http://www.infobroker.de oder über die Google Suche mittels Eingabe von „infobroker.de“ direkt gestartet werden.

Schreibe einen Kommentar

OBEN

Per E-Mail teilen