Blog

Die Welt der Information Professionals - Einblicke, Meinungen und Themen.

Umstellungsarbeiten – lange Tage und was gibt´s Neues bei infobroker.de

Seit nunmehr 3 Wochen laufen intensive Umstellungsarbeiten im Hintergrund die nur teilweise über die Webpräsenz sichtbar werden.

So waren auch die letzten Arbeitswochen geprägt von jeder Menge Engagement und doch langen Arbeitszeiten abseits der üblichen Zeiten eines normalen Tagesgeschäft.

Alle wesentlichen Änderungen und Neuigkeiten wollen wir an dieser Stelle kurz skizzieren. Ausführliche Beiträge folgen in den kommenden Wochen, sobald alle Umstellungsarbeiten komplett abgeschlossen sind.

Meldungen zu Insolvenzverfahren – Ende der Kostenlos-Kultur?
Die wohl arbeitsintensivste Änderung und ein doch recht deutlicher Cut sind die  kostenfreien Meldungen zu Insolvenzverfahren. Seit 14 Tagen sind Listungen nur nach Registrierung einsehbar. Kostenfrei ist dabei der 24 Stunden Testzugang. Dauerhafte Abrufe sind über verschiedene Pakete buchbar. infobroker.de beschreitet hier neue Wege. Ein ausführlicher Beitrag hierzu folgt Mitte April nach den Osterferien.

infobroker.de Webseiten und Bestellsystem – im Einklang?
Die neuen Webseiten (seit Dezember 2011 im Rennen) laufen einem eigenständigen System. Getrennt hiervon läuft das Bestellsystem. Der Unterschied hat bislang zu keinerlei Problemen geführt. Die Navigation zu den verschiedenen Recherchediensten hat sich vereinfacht. Diese Kundenstimmen haben wir bereits als Rücklauf erhalten.

Der Blog – wie passt der in´s Bild?
Der infobroker.de Blog soll noch stärker Corporate Blog und Hintergrundinformationen liefern. Reine Produkt- und Service-Informationen wandern ab sofort in den Bereich “Aktuell” innerhalb der Webseiten-Struktur. Das Layout wurde ebenfalls durch Updates des Themes angepasst und wird innerhalb der Navigation noch schlanker.

Was gibt es noch Neues?
Vieles und der Blog wird diese Neuigkeiten nur beschränkt bringen. Dies der deutliche Schwenk zu mehr Hintergründiges. Es macht also Sinn uns auf Google+ oder Twitter zu folgen. Auf diese Weise hat man alle Neuigkeiten top-aktuell auf dem Schirm.

 

 

Danke für die Bewertung. Bitte teilen Sie den Beitrag noch auf den sozialen Netzwerken

.
Was hat Ihnen der Blogbeitrag gebracht?

  • Spitze!
  • Sehr gut
  • Informativ
  • Ganz o.k.
  • Na ja…
  • Schlecht



Blog Newsletter - Jetzt eintragen!

Der monatliche Newsletter informiert über neue Beiträge und interessante Onine-Recherche Quellen.

Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter abmelden
x